KLANK & Ben Gwilliam (2009)
Inszenierte Musik
KLANK und Ben Gwilliam (England) digital and analog devices >

im Rahmen des MIBNIGHT Jazzfestivals >

Das Vollendete ist unterträglich (2009)
Textfragmente und fragmentierte Musik
KLANK und Peter Abromeit (Stimme, Konzeption) >
Begleitprogramm zur Ausstellung "Die unsichtbare Hand. Zeitgenössische Zeichnung in der Sammlung der Städtischen Galerie Delmenhorst"
>

Kinematographische Kollision

KLANK vs. HÄXAN (2009)

Film mit Live-Musik in der Reihe "Not So Silent Movies" >

KLANK bei FREISTIL - Die Kunst der Improvisation (2009)

Auftritt im Rahmen der Performancereihe FREISTIL >

Freistil ist ein gemeinsames Label und eine Zusammenarbeit von tanzwerk bremen, der Tanzfabrik Berlin und der Schule für Tanz, Clown und Theater (TuT) Hannover.

KLANK in der Horner Kirche

Don’t Try To Save Anybody’s Soul Here (2009) >
Zeitgenössische Raummusik und Improvisationen

Konzert zum Tag des offenen Denkmals >

Tim Schomacker (perkussion & sachen), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass & sachen), Hainer Wörmann (gitarre & sachen), Christoph Ogiermann (violine, kirchenorgel & sachen)

KLANK & Dina Koper (2009) >

Don’t Moan Your Loan
Musikstück für die Eröffnung der Ausstellung SEX CELLS

Zeichnungen, Mixed Media, Installation von Dina Koper

KLANK & Monika Beyer (2009) >
... und ich begreife wirtschaftliche Zusammenhänge besser beim Anblick schöner Beine
Tim Schomacker (perkussion), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Hainer Wörmann (git),
Christoph Ogiermann (violine), Monika B. Beyer (video)
>

BewegungsBildMusik (2009) >
Perkussive Tanzfiguren und Klänge zum Angucken
Mitsuki Wildenhahn (percussive dance) >, Monika B. Beyer (video), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Hainer Wörmann (git)

SHW plus Sobotta a.k.a. BIT plus TSC (2009) >
Rhythmen in Reparatur nebst Sounds beim Auswuchten
Tim Schomacker (schlagzeug), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Hainer Wörmann (git), Uli Sobotta (euphonium/horn)

Montage mit Haitianischen Kampfliedern (2009) >
federnd Swingendes mit eigenartigen Sprechtexten
Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), VB Schulze (schlagzeug) >, Tim Schomacker (stimme, text),  Thomas Vestweber (fotos)

GROSSES LERNEN (2009) > > > >

Konzertereignis frei nach Cornelius Cardew
Neben KLANK (
Reinhart Hammerschmidt >, Christoph Ogiermann  > >,  Tim Schomacker > >, Hainer Wörmann > > ) waren beteiligt:
• das Blas-Ensemble Lauter Blech >
über 40 Schülerinnen und Schüler der Grundschule an der Landskronastraße in Bremen-Marßel und ihre Lehrerinnen und Lehrer >
das eigens für dieses Konzertereignis zusammengestellte Cardew-Ensemble, bestehend aus Menschen verschiedener künstlerischer Sparten und anderer Professionen
die Filmemacherin und Bildende Künsterlerin Monika B. Beyer >
die Bildenden Künstlerinnen Anne Schlöpke und Dina Koper >

about a book (2009) > >

Performance zum "Welttag des Buches"

mit KLANK (Reinhart Hammerschmidt >, Christoph Ogiermann  > >,  Tim Schomacker > >, Hainer Wörmann > > ), Peter Abromeit (stimme), Jürgen Dierking (stimme), Johannes Feest (stimme), Janine Lancker (stimme) >

rhizom 06 (2009) > >

Klang.Malerei.Musik.Tanz.Performance

mit Joanna Charchan (saxophon), Willehad Grafenhorst (kontrabass-balalaika, elektronik), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Anna-Katharina Hobel (licht), Gero Koenig (chordeograph II), Fine Kwiatkowski (tanz), Rosario Rapallini (livemalerei), Misha Shenbrod (videoanimation), Wolfgang Schliemann (perkussion), Tanja Schmidt (livezeichnen), Sabine Worthmann (kontrabass)

9. Hörsturz!-Nacht (2009) >

u.a. mit dem SHW-Trio

Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Tim Schomacker (schlagzeug) und Hainer Wörmann (git)

Verstürzte Schlote (2009)

Lese-Musik-Performance
Peter Abromeit > (text, stimme), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Christoph Ogiermann  > > (violine, gegenstände),  Tim Schomacker > > (stimme, percussion, gegenstände) und Hainer Wörmann > > (git)

DIE NUDELN OK > (2008)
Menü und Leseperformance nach Raymond Federman
Peter Abromeit > (stimme), Tim Schomacker > > (stimme, gegenstände, text),

Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Thomas Vestweber (küche)

Grollitsch – Rühl – Hammerschmidt > (2008)
Tanz-Musik-Performance
Günther Grollitsch > (tanz), Frank Rühl (git), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass)

VENTIL 2 > (2008)

Ein Konzertspektakel

"...voll ungeheurer, mich nicht betreffender Bewegungen..." 
mit den Schülerinnen und Schülern der 4a und 4b der Grundschule Landskronastraße, dem Komponisten und musikalischen Leiter Christoph Ogiermann, den LehrerInnen Anke Büscher,

Angelika Junge, Inga Marcus und Joachim Burkhardt, dem Klangkünstler Dietrich Wildgrube

und dem Improvisationsquartett KLANK (Reinhart Hammerschmidt, Christoph Ogiermann > > ,

Tim Schomacker und Hainer Wörmann > > )  

DENNIS WHEELER: DADIVIDISCHES TAGEBUCH > (2008)
Lesung

Tim Schomacker (stimme, text), Reinhart Hammerschmidt (vioda)

Abgründe. Eine literarische Reise in die dunklen Zonen der Seele (2008)
Szenische Lesung im Rahmen der Ausstellung 'All about Evil' (Überseemuseum)
Peter Abromeit (stimme), Jürgen Dierking (stimme), Konstanze Radziwill (stimme), Tim Schomacker (stimme), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass)

STRÖMUNGEN (2007/08)
Multimediale Tanzperformance  
Fine Kwiatkowski
> (Berlin / tanz, konzeption, video), Willehad Grafenhorst > (Berlin / e-bass, electronics, konzeption, video), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass, electronics), Hainer Wörmann (git), Wolfgang Schliemann > (drums, percussion)

WHERE CAN WE GO WHEN WRITING IS BUT DUST? > (2007/08)

Improvisierte Musik, Lesung und Kalligraphien zu ausgewählten Gedichten von Lu Xun  
Nils Gerold > (konzeption, flöte, kalligrafie), Tim Schomacker (text,
stimme),

Reinhart Hammerschmidt (kontrabass)

GELBER TIGER STREIFT RAUM > (2007)
Intermediales Kunstprojekt
Monika B. Beyer
> (video, konzeption), Christoph Ogiermann (komposition, konzeption, violine, piano, little instruments), Lilian von Haußen > (flöte, little instruments), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass, little instruments), Tim Schomacker (stimme, percussion, little instruments)

BREMEN EYE & EAR CONSORT (2006)
Performance für Tanz, Text, Licht & Musik  
Monika B. Beyer (video, konzeption),
Lilian von Haußen (flöte, little instruments), Christoph Ogiermann (violine), Nils Gerold (flöte), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Uli Sobotta > (euphonium, althorn), Hainer Wörmann (git)

PAPIERFIGUREN (2006)
Improvisation für Klarinette, Kontrabass und Text
Tim Schomacker (text, stimme), Nils Gerold (bassklarinette), Reinhart Hammerschmidt (
kontrabass)

UURGLAS (2005)
Performance für Tanz, Text, Licht & Musik  
Serge van Dujnhoven (Brüssel / text,
stimme), Fine Kwiatkowski (Berlin / tanz), Michael Vorfeld > (Berlin / licht), Nils Gerold (flöte), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Uli Sobotta (euphonium, althorn),  Hainer Wörmann (git)

SPUREN > (2005)
Intermediales Kunstprojekt
Fine Kwiatkowski (Berlin / tanz, konzeption, video), Willehad Grafenhorst (Berlin /
kontrabass, electronics, konzeption, video), Isabelle Lé (HU-Budapest / tanz), Charlotte Hug > (CH-Zürich / viola, electronics), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass, electronics)

X-RAY > (2004)
Multimediale Tanzperformance
Fine Kwiatkowski (Berlin / tanz, konzeption, video), Willehad Grafenhorst (Berlin / e-bass, electronics, konzeption, video), Reinhart Hammerschmidt (
kontrabass, electronics)

DER FALL DER GÖTTER (2003)
Theaterstück nach einem Film von Luigi Visconti
Staatstheater Oldenburg
mit Schauspielmusik von Sebastian Venus
Sebastian Venus (p), Michael Schneider (viol), Hannes Clauss > (drums),

Reinhart Hammerschmidt (kontrabass, electronics)

VALENZ (2002)
Raummusikkonzept für sechs Kontrabässe und Kirchenorgel

von Ulrich Phillipp
Georg Wolf (
kontrabass), Heinz-Peter Hofmann (kontrabass), Johannes Frisch (kontrabass),

Jürgen Morgenstern (kontrabass), Reinhart Hammerschmidt (kontrabass), Ulrich Phillipp > (kontrabass), Reinhold Friedel, (orgel)

HOLLY - THE FIRST HUMAN CLONE (2002)
Livemusik-Konzept für Kontrabass, Laptop & Sampler
für das gleichnamige Video der Künstlerin Isolde Look

Reinhart Hammerschmidt (
kontrabass, electronics, laptop)

KRONOS - KAIROS (2000)
Performancekonzept für vier Improvisationsmusiker

im lichtlosen Raum
Hainer Wörmann (git), Uli Sobotta (euphonium), Nils Gerold (reeds),

Reinhart Hammerschmidt (kontrabass)