Als Grafiker & Illustrator ist Reinhart Hammerschmidt im besten Sinn des Wortes ein 'Kulturkopf'. > 

Neben international bekannten Festivals wie BREMINALE, PGNM - Festival für Neue Musik, TANZ Bremen, HUMANOISE - Tage Improvisierter Musik oder LA STRADA Straßentheater-Festival  gestaltet Reinhart Hammerschmidt auch für Kunden wie Tanzwerk, Jazzbüro Hamburg, Literaturhaus Bremen, Deutscher Tonkünstlerverband, Instituto Cervantes, Galerie im Park, Jazzmusikerinitiative Oldenburg, Kultur Nord, Musikerinitiative Bremen, diverse Musiker, Bands, Tanzcompanien u.v.a.
     
Arbeiten von Reinhart Hammerschmidt wurden von international besetzten Fachjurys 2003, 2005, 2007, 2009, 2014 und 2020 für die Buchreihe Freistil –
Best of European Commercial Illustration > > ausgewählt (Verlag Hermann Schmidt, Mainz). Das von ihm gestaltete Künstlerbuch BORGSEIN wurde 2017 vom Centre for Artists‘ Publications ausgewählt für ARTISTS‘ BOOKS FOR EVERYTHING - Die besten Künstlerbücher weltweit (Ausstellung 2017 & Katalog 2019). Arbeiten von ihm wurden in zwei Sonderausgaben des Grafikmagazins PAGE vorgestellt (2003 und 2004) und 2007 widmete ihm das Illustratorenmagazin JITTER einen Artikel. Seine Arbeiten wurden unter anderem beim Jazzfestival Leverkusen und den Giessener Tagen für aktuelle Musik ausgestellt.

 

„Genaues Hören entscheidet – nicht nur in der Musik: Darum entstehen alle Gestaltungs-Konzepte im engen Dialog mit Ihnen. Ganz gleich, ob Sie ein Plakat oder eine Broschüre brauchen, Flyer oder ein CD-Booklet.

 

Damit Ihr Produkt sich überall sehen lassen kann, reicht der umfassende Gestaltungs-Service von Layout und Bildbearbeitung bis zu Typografie und Illustration – vielseitig, zuverlässig und schnell.

 

Mit ausgewählten Fachleuten für Text, Fotografie und Distribution zählt ein Expertenteam zu meinen Partnern, die Ihr Anliegen zielsicher auf den Weg bringen.”

 

 

 

 

 

 

 

 


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Reinhart Hammerschmidt